Gummiböden

Ein zeitloser Boden

Gummiböden gelten als optimale Wahl, wenn es um die Verlegung auf großen, stark beanspruchten Flächen geht. Dies deshalb, weil Gummi nicht nur sehr elastisch ist, sondern auch und vor allem äußerst widerstandsfähig. Gummiböden sind demnach eine zeitlose Wahl.

Was ist Gummi?

Denken wir an Gummi, denken wir an ein Material, das man fast beliebig in die Länge ziehen kann und das danach wieder in seine ursprüngliche Form zurückschnellt. Dabei kann Gummi natürlich, also aus unterschiedlichen Pflanzen oder in chemischen Syntheseprozessen gewonnen werden.

Die Vorteile von Gummiböden

Ihre Elastizität ist das Hauptmerkmal von Gummiböden. Bei Beanspruchung geben sie leicht nach, sie können sich also perfekt anpassen und gehen nicht kaputt, auch wenn sie heftigen äußeren Einflüssen ausgesetzt sind. Darüber hinaus sind sie leicht zu reinigen, weshalb sie als erste Wahl auf großen Flächen gelten. Dies auch, weil das Preis-Leistungs-Verhältnis optimal ist. Nicht zuletzt sind Gummiböden ohne große Herausforderungen leicht zu verlegen.

Wem dies nicht als Vorteile genügt, dem sei noch gesagt: Gummiböden gibt’s in einer Vielzahl von Farben und Varianten, sodass sie perfekt auf die Bedürfnisse und den Geschmack des Kunden abgestimmt werden können.

Suchen Sie einen Gummiboden?